RÜCKBLICK AUF DIE FLANDERN-RUNDE UND DEN HARTEN FAHRER ERIC LEMAN

07 April 2021 Von Sjuul Bos Geschichte

Wenn Sie an die Flandern-Rundfahrt denken, werden Sie wahrscheinlich an den Kandidaten, Raas oder van Looy denken, aber es gibt noch viele andere Fahrer, die diese Tour mehrmals gewonnen haben. Einer von ihnen ist Eric Leman. Wegen seiner guten Leistungen in der Kälte, ist dieser auch als ,,Eismann" bekannt, denn Leman hat diese Tour dreimal gewonnen. Und das als Fahrer für verschiedene Radsportteams. Leman gewann die Flandern-Rundfahrt 1970 mit Flandria-Mars, 1972 mit Bic und 1973 mit Peugeot-BP-Michelin. Wahrscheinlich hätte er auch das Rennen 1971 gewinnen können. Leider kam in diesem Jahr alles anders, denn seine Frau und sein Teamkollege Monseré starben beide im selben Monat. Dieser höllische Monat war der März 1971, nur ein paar Wochen vor der Flandern-Rundfahrt. 

Eric Leman 1972

Zum Glück hat Lemans Teamleiter Briek Schotte ihm sehr geholfen, sich zu erholen. Er ermutigte ihn, weiter Rennen zu fahren und riet ihm: ,,Du solltest lieber wieder Rennen fahren, sonst sitzt du nur zu Hause und denkst darüber nach." Schließlich half ihm dies und Leman holte 3 Etappensiege bei der Tour de France und Paris-Nizza im selben Jahr (1971). Es war ein hartes Jahr für ihn persönlich, aber ein gutes Jahr für die Radsportwelt. Und das Gute daran ist, dass Leman selbst am Ende damit zufrieden war. 

-

Möchten Sie in einem solchen Radtrikot fahren? Die Trikots, in denen Leman die Flandern-Rundfahrt gewann, sind ebenfalls in unserem Shop erhältlich! 

 Peugeot-BP-Michelin cycling jerseyBic cycling jersey