Retro Winter Radjacke (Fleece) 7-Eleven - Rot / Grün

Retro Winter Radjacke (Fleece) 7-Eleven - Rot / Grün

€57,00

Retro-Replikat warme Radbekleidung aus unserer Retro Cycling Kollektion. Mit dem Look von früher und dem Komfort von heute.

Retro Radtrikots hat eine breite Palette von Replikat Radtrikots von verschiedenen Vintage-Radsport-Teams. Wir haben sowohl Langarm- als auch Fleeceartikel in unserem Sortiment. So können Sie die Nostalgie genießen und weiterradeln, auch bei Kälte!


ACHTUNG: 'Italienische' Größe und 'Slim Fit', wählen Sie also unbedingt eine Nummer größer als Ihre übliche europäische Kleidergröße. SIEHE AUCH DIE GRÖSSENTABELLE.

Scrollen Sie nach unten, um mehr über die Geschichte dieses Radsport Outfits zu erfahren.


Note:

Etwas kleiner. Im Zweifelsfall zwischen zwei Größen ist es am besten, die größte Größe zu wählen. Die Messungen finden Sie in der Größentabelle oben.



Rückkehr - Rückgabe durch uns maximal 5 €

Artikelnummer: 5097840115757

Kategorien: Alle Fahrradbekleidung, Warme Kleidung - Männer

Retro Winter Radjacke 7-Eleven - Rot / Grün

Bestellen Sie jetzt diese wunderschöne Radjacke von 7-Eleven zu einem günstigen Preis. Diese bequeme Radjacke ist eine Nachbildung des Hemdes des amerikanischen Profi-Radsport-Teams 7-Eleven aus den Jahren 1981 bis 1990. 

7-Eleven war ein ehemaliges Radsportteam, das 1981 in den USA gegründet wurde. Das Team wurde von der Supermarktkette 7-Eleven und dem Fahrradhersteller Schwinn gesponsert. Das Team war in den Jahren 1981-1990 aktiv und fuhr von 1991 bis 1996 unter dem Namen Motorola fort. Besonders hervorzuheben ist, dass das Team zwischen 1989 und 1996 komplett auf Eddy Merckx-Bikes fuhr. Das Team wurde von dem 29-jährigen Amerikaner und ehemaligen olympischen Radfahrer Jim Ochowicz gebildet. Wie der Name schon sagt, startete das Team mit 7 Fahrern, von denen Eric Heiden der Mannschaftskapitän war. Später trat der Kanadier Ron Hayman in das Team ein. Das Team von 7-Eleven erschien 1985 im American Flyers Film. Dies war auch das Jahr, in dem das Team begann, professionelle Wettbewerbe zu veranstalten. Und mit Erfolg, denn während der Tour de France 1986 gewann Alex Stieda als erster Kanadier das Gelbe Trikot. Nicht dass er es lange genießen konnte, denn er hatte nur einen Pullover für einen Tag. Der größte Sieg und Höhepunkt des Teams war 1988 beim Giro d'Italia, Andy Hampsten gewann den Gesamtsieg und ging mit dem Titel King of the Mountains nach Hause.

Pass auf! Ist etwas kleiner. Wählen Sie im Zweifelsfall zwischen zwei Größen die beste für die größte Größe. Siehe Größentabelle für Dimensionen.

Auch als Radtrikot Set und Kombinationsset erhältlich!